Hundeschule Animira

Ich zeige dir, wie du deinen Hund zuverlässig durch alle Alltagssituationen führst und er dir freudig folgt ohne seine Freiheiten zu verlieren.

 

 Jetzt HIER online buchen!

 

Junghundekurs 1&1 der Grunderziehung

Nicht sturer Gehorsam, sondern Wege aufzeigen, wie ich meinen jungen Hund auf mich konzentriere, wenn er durch andere Dinge abgelenkt wird. Das ist das Ziel des Junghundekurses. Folgende Inhalte stehen in unserem Fokus:

  • Wir definieren konkret was für deinen Hund eine Belohnung ist und welche Bedeutung der Name des Hundes bei der Zusammenarbeit hat.
  • Locker an der Leine laufen und zuverlässiges Folgen auch ohne Leine
  • Hunde- & Menschenbegegnungen gelassen meistern
  • Auf Rückruf hören egal in welcher Situation
  • Du lernst deinen Hund auch auf Entfernung zu kontrollieren
  • Dein Hund lernt, sich zurückzunehmen, wenn es nötig ist und Freiheiten bekommt, wo es möglich ist.
  • Setze dich mit perfekt eingesetzter Körpersprache zuverlässig durch, um den Hund durch deinen Alltag zu führen

Der Junghundekurs gliedert sich in Teil 1 & 2 mit jeweils 6 Unterrichtseinheiten. Du hast die Wahl:

Angebot 1: 90€ (Junghunde Teil1)
Angebot 2: 165€ (Kombi Junghunde Teil 1&2)
Angebot 3: 225€ (Kombi Junghunde Teil 1&2 + Einzelstunde)

 

Zur Anmeldung und für Fragen rund um unsere Angebote stehen wir euch selbstverständlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder telefonisch unter 06374-9948030 zur Verfügung.

 

 

 Jetzt HIER online buchen!

 

Crossdogging - Die Bundesliga der Hundeschulen

Crossdogging vereint Freizeitbeschäftigungen wie Trickdog, Longieren, Gehorsamsübungen und vieles mehr miteinander. Es werden bekannte Elemente zu einem lustigen Mix kombiniert.

Alltagstauglich: Beim Crossdogging wird darauf geachtet, dass die Anforderungen alltagstauglich sind und häufig zu praktischen Erleichterungen im Alltag werden.

Der Fokus richtet sich beim Crossdogging nicht auf die Perfektion. Vielmehr geht es um Herausforderungen, die kreatives Denken, sowohl beim Menschen als auch beim Hund, fördern.

Jede Woche neu – jede Woche spannend!
Beim Crossdogging werden jede Woche fünf Stationen mit Aufgaben aus der breiten Palette des Hundetrainings aufgebaut. Ähnlich einem Zirkeltraining.

Lernen deinen Hund neu kennen und wecke seine schlummernden Talente !!

Worum es geht:

  • Die Teams werden vor Aufgaben gestellt, deren Lösungen sie nicht kennen.
  • Die Flexibilität im Umgang mit dem Vierbeiner wird trainiert.
  • Kreative Herangehensweise der Problemlösung werden gefördert.
  • Eine abwechslungsreiche Auslastung für Mensch und Hund.

Wann: Immer Samstags, 12:00 Uhr, Einstieg jederzeit möglich

Investition: 50 € für den kompletten Trainingsmonat